Link verschicken   Drucken
 

Kreismeister im Voltigieren ermittelt

08.10.2019

Am vergangenen Wochenende fanden im Kreisgebiet dann auch die letzten Kreismeisterschaften 2019 statt. Auf der Reitanlage an der Bibelskirch in Hilden wurden die Kreismeister im Voltigieren ermittelt. 5 Siegerschärpen gab es noch zu vergeben.

Kreismeister bei den „Nachwuchsgruppen“ (6 bis 10 Teilnehmer) wurde die Freitag-Einsteiger-Gruppe des Reit- und Fahrvereins Hilden.  Kreismeister bei den „Fördergruppen“ (6 bis 10 Teilnehmer) wurde der Voltigier- und Reitverein Monheim-Baumberg III.

Beim „Einzel-Nachwuchs“ wurde Lulu Vester vom Reit- und Fahrverein Hilden Kreismeisterin, und vom Reit- und Fahrverein Hilden kommt auch die Kreismeisterin im „Förder-Einzel“, Franca Vitiello.

Und dann wurde noch im „Doppel-Nachwuchs“ der Kreismeister ermittelt. Diesen konnten Paula Stamm und Lilly Matuszewski vom Reit- und Fahrverein Hilden I für sich entscheiden.

Wer an diesem verregneten Sonntag zur Bibelskirch in Hilden kam, konnte in der Reithalle lauter gut gelaunten Kindern und Erwachsenen begegnen, die in der trockenen Reithalle bei Kaffee- und Kuchenduft dem Wetter trotzten und hervorragenden Voltigiersport erlebten. Die graziele Akrobatik auf dem Pferd, die Disziplin, mit der die Figuren ausgeübt wurden, war ein Augenschmaus für alle Zuschauer und für den Laien unter ihnen waren sie alle Sieger.

Wir bedanken uns beim ausrichtenden Verein, dem Reit- und Fahrverein Hilden für die Ausrichtung der Kreismeisterschaften und bei allen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kreismeister im Voltigieren ermittelt

Kontakt
 

Allgemeine Fragen richten Sie bitte an:

 

Kreisverband niederberg. RuFV Mettmann e.V.

Barbara Rother

Gustav-Mahler-Straße 26

40724 Hilden

E-Mail:

 
 
Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Intra.NET