Wir helfen den schulpferden im Kreis Mettmann

12. 03. 2021

Die Reitschulen trifft der lockdown besonders hart: seit Monaten ist kein Unterricht erlaubt! Laut einer Umfrage der Deutschen reiterlichen Vereinigung wird 1/3 aller Reitschulen aufgeben müssen! 
Wir möchten einen Beitrag leisten, dass Reitschulsterben zu verhindern und möchten 3 Monate lang an 3 Reitschulen aus dem Kreisverbandsgebiet jeweils 100€ für ein schulpferd spenden! 
Auf Facebook haben wir heute einen Aufruf gestartet und hoffen, dass wir viele Meldungen erhalten werden! Macht mit!!